Mittwoch, 6. Februar 2013


 
 
„Mein Ziel: Journalismus international erleben!“

Ein Porträt über Ebru Kartalcik

Die 24-jährige Ebru Kartalcik kam erst auf Umwegen  in den Studiengang Technikjournalismus an der Georg-Simon-Ohm Hochschule in Nürnberg. Die gebürtige Nürnbergerin absolvierte nach der Realschule zunächst eine Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation. „Die Arbeit war mir zu monoton“, stellt sie rückblickend fest. Deshalb besuchte sie danach die Berufsoberschule, um ihr Abitur nachzuholen.

Eigentlich hat es ihr der Sportjournalismus angetan, doch die vielfältigen Möglichkeiten, die der Technikjournalismus mit sich bringt, locken sie mehr. „Ich bin wissensdurstig!“, betont sie und ergänzt: „Außerdem ist das Lesen und Schreiben für mich mehr als nur ein Hobby!“. Sie sieht mir direkt in die Augen und strahlt dabei übers ganze Gesicht. Ihre Zukunft sieht sie in der internationalen Unternehmenskommunikation. „Um mein Ziel zu erreichen, werde ich fleißig neue Sprachen dazu lernen“, verrät Ebru.


Das Porträt verfasste Franziska Becker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen